zurück

von Patrick Wendt - 14. April 2018

1. Platz in der Platzierungsrunde

  

Lange Zeit stand es auf der Kippe, ob wir überhaupt eine Mannschaft in die Jugendstaffel schicken können. Doch vor dem Saisonstart besserte sich unsere Lage im Nachwuchsbereich und wir konnten noch ein Team in die schon bestehenden Staffeln nachmelden. Nach dem Abgang von Lesitungsträger Rick Liebscher und von Adrienne Matka konnte von unsere Schützlingen nicht zu viel erwartet werden. Dies liegt in erster Linie daran, dass in der Jugendstaffel viel ältere Spieler bis 17 Jahren starten können. Mit einem Durchschnittsalter von unter 11 Jahren gehören wir absolut zu den Jüngsten in der Liga. Daher stand die Spielpraxis im Vordergrund.

Nummer 1 und Teamkapitän war Paul Hauffe, der mit beachtlichen 12:9 Einzeln in der Vorrunde und ganz starken 18:0 Spielen in der Platzierungsrunde auch die beste Bilanz schaffte. Leon Richter zählte ebenfalls zu festen Stützen und schloss die Hinrunde mit einer positiven 11:10 Bilanz ab. In der Platzierungsrunde schaffte er gute 13:2 Einzel. Mit von der Partie, nach längerer Auszeit, war erfreulicherweise wieder Evelyn Lorenz ohne die die Mannschaft wohl nicht erneut ins Leben hätte gerufen werden können. Und auch spielerisch geht es bei Evelyn in die richtige Richtung, denn 13:2 Spiele in der Rückrunde sind ein sehr gutes Ergebnis. Weiterhin kamen Stefan Schlegel, Mia Schneider sowie Jenny Ihlo und Enni Ihlo zum Einsatz. Sollte es über den Sommer keine Ausfälle geben, wird es von uns auch im kommenden Spieljahr eine Jugendmannschaft im Spielbetrieb geben.