zurück

von Patrick Wendt - 24. April 2015

 Saisonabschluss der Kinder in Elstra

  

Genau wie bereits vor zwei- und vor vier Jahren beschlossen wir, die Saisonabschlussfete der Nachwuchstruppe mit einem Bowlingabend in Elstra durchzuführen. Ziel war erneut Heike's Sportlertreff. Einige der Kinder waren auch schon vor 4 Jahren dabei und hier ist es doch sehr interessant zu sehen, wie sich die Bilder zu damals verändert haben. Außerdem spielen Susi, Felix und Maximilian nicht mehr im Schülerbereich sondern kämpfen bereits bei den Erwachsenen mit.

Insgesamt waren 10 Jungen und Mädchen dabei, die sich mit dem für uns Tischtennisspieler ungewöhnlichen Spielgerät auseinandersetzen mussten. Auch bei den Jüngeren sah es ganz gut aus, obwohl die Kugel nach 2 Stunden Spielzeit schon recht schwer zu werden schien. Aber es hat allen Kindern wieder eine Menge Spaß bereitet. Anschließend gab es eine kleine Stärkung und gegen 20 Uhr traten wir die Heimreise an.

Die besten Ergebnisse beim Bowling erzielten Felix Otto mit 279 Pins und Erik Hauffe mit 191 Pins. Mit jeweils 166 Pins folgten Evelyn Lorenz und Susi Orschel. Cora Büttner erspielte 155 Pins. Leider gab sie bereits im Vorfeld bekannt, dass dies ihre letzte Saison in unserem Tischtennisverein gewesen ist. Cora gewann eine Vielzahl von Medaillen bei regionalen Meisterschaften. Ihr größter Triumph war sicher der Einzeltitel bei den Kreismeisterschaften 2011.