zurück

von Patrick Wendt - 31. März 2011

 Bowlingausflug für unsere Staffelsieger

  

Nachdem unsere Schülermannschaft im kürzlich abgeschlossenen Punktspieljahr 2010/11 ohne Niederlage und 26:2 Punkten den Staffelsieg in der Schülerkreisklasse geschafft hat, ging es zur Belohnung für das erfolgreiche Abschneiden mit allen Teammitgliedern zu einem gemeinsamen Bowlingabend nach Elstra auf die Zweibahnanlage bei "Heike's Sportlertreff".

Unsere Kleinsten machten zu Beginn den Größeren mächtig zu schaffen, hatten aber zum Ende hin mit den schweren Bällen zu kämpfen. Die besten Ergebnisse erzielten Felix Otto (207 Pins) knapp vor Felix Hübner (199 Pins). Sarah Ritscher (181 Pins) kam vor Toni Orschel (171 Pins) ins Ziel. Dies alles war jedoch eher nebensächlich, da auch alle anderen an dem gemeinsamen Ausflug reichlich Spaß hatten.

Nach einer kurzen Stärkung im schönen Ambiente des Elstraer Sportlertreffs, konnte schließlich die Heimreise angetreten werden. Großer Dank für die Betreuung geht an dieser Stelle natürlich auch an Torsten Hübner und Maik Minkwitz. Herzlichen Glückwunsch nochmals an unsere jungen Tischtennistalente zum Staffelsieg, die sich diesen Ausflug redlich verdient hatten.