zurück

von Patrick Wendt - 28. Februar 2010

Unser TT-Team ist "Mannschaft des Jahres 2009"

 

Nach den großen Erfolgen unserer 1. Mannschaft im Spieljahr 2009  wurden wir zurecht für die SZ Sportlerumfrage in der Kategorie "Mannschaften" nominiert. Neben dem souveränen Aufstieg mit 36:0 Punkten von der Landesliga in die Verbandsliga gewann unser Team außerdem den Verbandspokal im Bezirk Ostsachsen und belegte hinter dem späteren Deutschlandpokal-Sieger Markkleeberg bei der sächsischen Pokalendrunde in Döbeln einen hervorragenden 2. Platz.

Mitte Januar bis Ende Februar 2010 galt es nun zahlreiche Stimmen zu sammeln um eine gute Platzierung zu erreichen. Die Favoriten der insgesamt acht nominierten Mannschaften waren neben unseres TT-Teams noch der Spielmannszug Oberlichtenau und die Masters-Schwimmer des OSSV Kamenz. Letztlich hat es sich einmal mehr gezeigt, dass wir eine starke Gemeinschaft in Lückerdorf-Gelenau sind und die meisten Kreuze bei unserer Mannschaft waren. Insgesamt 5281 Stimmen brachten den souveränen 1. Platz bei der Umfrage. Mit ca. 2500 Stimmen Rückstand kamen die Turnmädchen des SV Einheit Kamenz auf den 2. Platz und die Fußballer des TSV Wachau auf den 3. Platz.

Gerd Golloch, Patrick Wendt und Maik Minkwitz bei der Sportlerehrung in Bautzen

Des weiteren gewann auch unser Kegel-Ass Stefanie Hübner mit einer ähnlich guten Stimmenzahl die Nachwuchs-Konkurrenz. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals für die zahlreich abgegebenen Stimmen bedanken.

Ergebnis der Sportlerumfrage 2009 in der Kategorie "Mannschaft":

Platz

Team

Sportart

Punkte

1.

SG Lückersdorf-Gelenau

Tischtennis

5281

2.

SV Einheit Kamenz

Turnen

2867

3.

TSV Wachau

Fußball

2572

4.

OSSV Kamenz

Schwimmen

2301

5.

Spielmannszug Oberlichtenau

Musiksport

2082

6. SC 1911 Großröhrsdorf Schach 1713
7. Radeberger SV Handball 1652
8. KSV Pulsnitz Kegeln 535