zurück

von Patrick Wendt - 31. August 2019

19 Kids kämpfen bei der 12. Minimeisterschaft

Nico Zygan (Elstra) & Emil Blanke (Laußnitz) gewinnen die begehrten Pokale

 

Trotz Temperaturen jenseits der 30°C stellten sich erneut knapp 20 Kinder unter 12 Jahren der großen Konkurrenz bei unserer 12. Minimeisterschaft. Gespielt wurde in zwei Altersklassen. Bei den "Bambinis" zeigten die Jahrgänge 2010 und jünger in Können und bei den "Minis" kämpften die Jahrgänge 2008 und 2009 um den Siegerpokal. Pünktlich um 10 Uhr ging es an die Tische.

Insgesamt 19 Kinder starteten bei unserer 12. Minimeisterschaft

Ohne wirklich große Überraschungen verliefen die Vorrundenspiele bei den Minis. Die vier Erstplatzierten der beiden Gruppen kamen in die Endrunde. Nico Zygan (SV "Grün-Weiß" Elstra) gewann die Gruppe 1 vor Moritz Lange, Florian Buß und Paul König (alle MSV Bautzen 04). Die Gruppe 2 war eine klare Angelegenheit für Jonas Görtz (MSV Bautzen 04). Dicht gefolgt von Mia Schneider (SG Lückersdorf-Gelenau), die sich neben ihrer Vereinskameradin Selina Richter sehr gut gegen die Jungen behaupten konnte. Dritter wurde hier Max Krauß (MSV Bautzen 04), als Vierter kam Georg Rodzinka (SV "Grün-Weiß" Elstra) in die Endrunde. Nach jeweils klaren 3:0 Erfolgen im Viertelfinale trafen im Halbfinale Nico Zygan auf Mia Schneider und Jonas Görtz auf Max Krauß. Umkämpft war hier das Spiel zwischen Zygan und Schneider, wo sich der Elstraer nach vier knappen Sätzen durchsetzen konnte. Auch im Finale hatte er gegen Görtz stets die besseren Schläge parat und holte sich mit einem 3:1 verdient den Turniersieg. Das Spiel um Platz 3 gewann Schneider glatt mit 3:0 gegen Krauß.

Siegerehrung "Minis" - Nico Zygan, Jonas Görtz, Mia Schneider & Max Krauß (v.l.n.r.)

Die insgesamt acht Bambinis spielten anfangs ebenfalls in zwei Gruppen, mit dem Unterschied, dass alle Kinder in die K.O.-Runde kamen. Ins Halbfinale spielten sich Paloma Noack (SV "Blau-Weiß" Neschwitz), Richard Seid (SV "Grün-Weiß" Elstra) sowie Denny Lippert und Emil Blanke (beide SV Laußnitz), Umkämpft war hier das Duell zwischen Blanke und Seid, in dem der Laußnitzer knapp mit 3:2 die Oberhand behielt. Im Endspiel gewann Blanke etwas überraschend deutlich mit 3:0 gegen Noack. Im Spiel um Platz 3 siegte Seid ebenfalls mit 3:0 gegen Lippert.

Siegerehrung "Bambinis" - Emil Blanke, Paloma Noack, Richard Seid & Denny Lippert (v.l.n.r.)

Insgesamt wurden 61 Partien gespielt und den Kindern hat es wieder großen Spaß gemacht. Für viele von ihnen war es der erste Wettkampf überhaupt, der außerdem eine eine gute Vorbereitung auf die anstehende Saison war. Ein großer Dank für die Unterstützung in der Turnierleitung  und für die leibliche Versorgung geht an die Maik Minkwitz und Swen Hauffe.

* Herzlichen Glückwunsch an alle Pokal- & Medaillengewinner *

hier geht's zur Fotogalerie der Minimeisterschaft 2019

Platzierungen Minis:       Platzierungen Bambinis:

1. Nico Zygan (SV "Grün-Weiß" Elstra)

1. Emil Blanke (SV Laußnitz)
2. Jonas Görtz (MSV Bautzen 04) 2. Paloma Noack (SV "BW" Neschwitz)
3. Mia Schneider (SG Lückersdorf-Gelenau) 3. Richard Seid (SV "Grün-Weiß" Elstra)
4. Max Krauß (MSV Bautzen 04) 4. Denny Lippert (SV Laußnitz)
5. Florian Buß (MSV Bautzen 04) 5. Lennox Giezelt (SV "Grün-Weiß" Elstra)
6. Paul König (MSV Bautzen 04) 6. Sarah Naumann (TuS Gersdorf-Möhrsd.)
7. Georg Rodzinka (SV "Grün-Weiß" Elstra) 7. Niel Erbe (SV Laußnitz)
8. Moritz Lange (MSV Bautzen 04) 8. Elisa Brockwitz (TuS Gersdorf-Möhrsd.)
9. Max Bock (SG Großröhrsdorf)
10. Selina Richter (SG Lückersdorf-Gelenau)
11. Jo Freudenberg (SV "Grün-Weiß" Elstra)

Unsichtbare Besucherzähler