** Aktuelles **

- LivePZ-Rangliste -

Gleich zwei Spitzenspiele in eigener Halle für unsere Landesligadamen
Vorschau:  Im verlegten Punktspiel erwarten unsere Mädels bereits am Freitag, den 23. Februar, um 19:30 Uhr,  den verlustpunktfreien Tabellenführer TSV Graupa. Da die Gäste bisher all ihre 12 Partien deutlich gewinnen konnten, gehen sie auch diesmal als Favorit an die Tische. Dennoch sollte in Bestbesetzung zumindest gut Gegengehalten werden können. Zum zweiten Spitzenspiel der Landesliga kommt es am Samstag, den 24. Februar, um 14:00 Uhr, wenn unsere Damen den Tabellenzweiten TTC Neukirch zum Derby empfangen. Die letzten beiden Heimspiele wurden gegen die Neukircher gewonnen und wir wollen uns erneut für die Hinspielpleite revanchieren. Am Sonntag, den 25. Februar, um 10:00 Uhr, ist der SV Lohsa bei unserer 2. Herren zu Gast. Hier wird ein Duell auf Augenhöhe erwartet, in dem wohl die bessere Tagesform entscheiden wird. Interessierte Zuschauer sind zu allen drei Begegnungen herzlich eingeladen.
Bezirkspunktwertungsturniere U11 - U18

03./04.02.18:  Bei den ostsächsischen Punktwertungsturnieren zeigten all unsere Starter gute bis sehr gute Leistungen. Mit 8:0 Spielen belegte Paul Hauffe souverän den 1. Platz bei den Schülern U11. Jenny Ihlo erreichte einen sehr guten 2. Platz bei den Schülerinnen U11. Dicht gefolgt von Mia Schneider, die Dritte wurde. Rick Liebscher gewann mit 4:0 Einzeln bei den Schülern U15, Martin Bobach belegte hier den 3. Platz. Susi Orschel siegte bei den Mädchen U18 und Maximilian Techritz wurde Dritter bei den Jungen U18.  mehr >>
Gelenauer Sektionsmeisterschaft und Weihnachtsfeier
16.12.17:  Kurz vor Weihnachten spielten wir auch in diesem Jahr die neuen Sektionsmeister im Einzel und gemischten Doppel aus. Dabei konnten sich im Doppewettbewerb Rick Liebscher und Steffen Richter vor Swen Hauffe und Philipp Müller durchsetzen. Im Einzel holte sich Patrick Wendt mit einem 4:2 Finalerfolg über Maik Minkwitz zum 18. Mal den Titel. Dritter wurde Silvio Minkwitz und auf Platz 4 landete Steffen Richter.  mehr >>
Nachwuchs-Landeseinzelmeisterschaften U11 - U15

09.12.17:  Mit einem überragenden Ergebnis trumpften unsere beiden Starter bei der LEM der Altersklasse U13 in Brandis auf. Allen voran Rick Liebscher, der mit einer ganz starken Leistung Vizesachsenmeister im Einzel bei den Schülern wurde. Nach 7 Jahren Pause gab es auch den nächsten Titelgewinn. Rick gewann im Doppel zusammen mit Nadeem Alwan (SV Dresden-Mitte). Evelyn Lorenz erkämpfte zusammen mit Lena Körner (TTC Neukirch) einen starken 3. Platz im Doppel der Schülerinnen U13.  mehr >>
Bezirkseinzelmeisterschaften der Damen & Herren
26.11.17:  Bei den Ostsachsenmeisterschaften in Neusalza-Spremberg zeigten unsere Damen sehr gute Leistungen. Julia Garten triumphierte wie bereits im Vorjahr mit 5:1 Spielen. Punktgleich und mit nur vier Sätzen dahinter landet Sylvia Richter auf dem 2. Platz. Im Doppelwettbewerb erkämpften unsere beiden Starter den Vizetitel. Bei den Herren sprang nach der Absage von Patrick Wendt erstmals seit der Zugehörigkeit zum Spielbezirk Ostsachsen kein Podestplatz heraus.  mehr >>
Nachwuchs-Landeseinzelmeisterschaften U11 - U15

12.11.17:  Unsere drei Teilnehmer Paul Hauffe (U11) sowie Martin Bobach und Rick Liebscher (beide U15) konnten in ihren Altersklassen jeweils einen Gruppensieg im Einzel verbuchen. Die bisherige Topplatzierung erreichte Rick im Doppel mit Nadeem Alwan (SV Dresden-Mitte), die Bronze gewannen. Am 9. Dezember startet Rick noch einmal mit großen Medaillenchancen in seiner Altersklasse, den Schülern U13. Hier geht außer ihm noch Evelyn Lorenz bei den Schülerinnen U13 an den Start.  mehr >>
Nachwuchs-Bezirksmeisterschaften in Neusalza-Spremberg
28./29.10.17:  Paul Hauffe krönt sich erstmals zum Einzel-Bezirksmeister der Schüler U11. Zusammen mit Ole Hartmann (MSV Bautzen 04) gewinnt er außerdem Gold im Doppelwettbewerb. Rick Liebscher gewinnt im Einzel und im Doppel zusammen mit Louis Böse (Stahl Krauschwitz) die Goldmedaille bei den Schülern U13. Außerdem siegte Rick im Einzel bei den Schülern U15, nach einem 3:2 Finalerfolg über Martin Bobach, der Silber gewann. Bronze erkämpfte Evelyn Lorenz im Einzel bei den Schülerinnen U13.  mehr >>
Kreismeisterschaften der Damen und Herren im KFV Bautzen

03.10.17:  Bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der Damen und Herren gelang uns erneut das Kunststück alle vier Titel nach Gelenau zu holen. Sylvia Richter siegte ohne Niederlage bei den Damen, Platz 2 ging an Julia Garten. Sylvia und Julia gewannen auch die Doppelkonkurrenz. Bei den Herren verteidigte Patrick Wendt seinen Titel und gewann mit Martin Pfleger (SG Großnaundorf) zudem den Doppelwettbewerb.  mehr >>
Mitteldeutsches Ranglistenturnier U13 in Bad Blankenburg
30.09.17:  Durch seinen hervorragenden 2. Platz bei der sächsischen Top 10 der Schüler U13 qualifizierte sich Rick Liebscher für die Mitteldeutsche Rangliste, die am 30. September im thüringischen Bad Blankenburg stattfand. Dort trafen die besten Spieler aus Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen aufeinander. Dabei erreichte Rick den 7. Platz und konnte wichtige Erfahrungen für die kommenden überregionalen Wettkämpfe sammeln.  mehr >>
10. Gelenauer Minimeisterschaften U12

23.09.17:  Insgesamt 22 Kinder aus 8 Vereinen stellten sich der Konkurrenz bei unserer 10. Minimeisterschaft. Im Wettbewerb der "Minis" gewann Favoritin Lena Körner (TTC Neukirch) vor Magnus Freund (SV Laußnitz) und Paul Hauffe (SG Lückersdorf-Gelenau). Bei den "Bambinis" triumphierte ebenfalls der Hauptgesetzte Ole Hartmann (MSV Bautzen 04) vor Mia Schneider (SG Lückersdorf-Gelenau) und Max-Adolf Rose (SG Großröhrsdorf).  mehr >>
Landesrangliste 1 der Herren Döbeln
03.09.17:  Für Patrick Wendt stand gleich zum Saisonbeginn die wichtigste Rangliste des Jahres an. Bei der Landesrangliste 1 in Döbeln erkämpfte er mit 3:3 Spielen den 5. Platz in seiner Gruppe und schaffte erneut den Klassenerhalt in Sachsens zweithöchster Rangliste. In einem starken Teilnehmerfeld voller Sachsenligaspieler durchaus ein sehr gutes Ergebnis, auf das man beim Punktspielstart aufbauen kann.  mehr >>