zurück

von Patrick Wendt - 26. Januar 2020

Platz 6 für Rick Liebscher bei der MDM

Mit 6:5 Einzeln spielt unser Nachwuchstalent ein sehr gutes Turnier

 

Nach den guten Leistungen in den letzten Monaten und vor allem bei der Sachsenmeisterschaft wurde  Rick Liebscher für die Mitteldeutsche Meisterschaft nominiert. Diese fand am 25./26. Januar in Riestedt (Sachsen-Anhalt) statt. Die aktuell 12 besten Jungen aus Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen seiner Altersklasse spielten dort im System "Jeder gegen Jeden".

Rick zeigte bei über beide Turniertage eine solide Leistung. Nach schwierigem Start und zwei Niederlagen fand er immer besser in den Wettkampf und schloss den 1. Tag mit einer positiven Bilanz von 4:3 Einzeln ab. Ähnlich gut lief es auch am Sonntag, wo er weitere zwei Siege verbuchen konnte und letztlich mit 6:5 Spielen auf einem sehr guten 6. Platz landete. Herzlichen Glückwunsch an Rick zu diesem guten Resultat und auch an Ricks langjährigen Doppelpartner Nadeem Alwan (SV Dresden-Mitte), der ohne Niederlage Mitteldeutscher Meister wurde.

hier geht's zur Ergebnisübersicht der Mitteldeutschen Meisterschaft

gratis-besucherzaehler